Workshop „Gesundes Führen“ – Die Wohlfühler-Akademie

Workshop „Gesundes Führen“

fkt1

Gesundes Führen will gelernt sein! Führungskräfte sind der „Gesundheitsfaktor Nr. 1“ im Betrieb.
Ein gesunder Führungsstil kann dazu beitragen, dass Mitarbeiter motiviert, leistungsfähig und eng mit dem Unternehmen verbunden sind.

Schlechte Führung hingegen ist für viele Mitarbeiter der Hauptgrund für eine „innere Kündigung“, dem nicht selten der Wechsel zu einem anderen Arbeitgeber folgt.

„Eine Führungskraft nimmt ihren Krankenstand mit, wenn sie versetzt oder befördert wird!“ Prof. Peter Nieder (VW Studie 2000)

Kursinhalte:

In diesem Workshop lernen Führungskräfte alltagstaugliche Maßnahmen zur persönlichen Gesundheitsförderung kennen. Sie können Gesundheitsgefahren für sich selbst und bei Mitarbeitern erkennen und üben gesundheitsfördernde Verhaltensweisen und verbale und nonverbale Kommunikations- und Motivationstechniken.

So werden Vorgesetzte für ihre eigene Gesundheit und für den Einfluss ihres Führungsverhaltens auf die Mitarbeitergesundheit sensibilisiert.

Anzahl der Teilnehmer:

max. 10 Führungskräfte

Kursmaterialien:

inkl. Handout

Zeitdauer:

In der Regel werden für diesen Workshop vier Stunden eingeplant.

Leitung:

Sportwissenschaftler, Dipl.Psychologen, Gesundheitswissenschaftler, Dipl. Pädagogen ….

BGM-Zertifizierung:

Wir versichern, dass alle Kursleiter ihren Ausbildungen nach die Anforderungen des § 3 Nr. 34 EStG iVm §§ 20 Abs.1 und 20 a SGB V erfüllen und berechtigt sind, Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge durchzuführen.

Kosten:

ab 1.000 € zzgl. Mwst.

Gesunde Mitarbeiter sichern Erfolge!