Kurse & Seminare zur Burnout Prophylaxe – Die Wohlfühler-Akademie

Kurse & Seminare zur Burnout Prophylaxe

bild11

„Burnout ist eine körperliche, geistige und emotionale Erschöpfung aufgrund zeitlich langandauernder beruflicher und/oder privater Überlastungen mit dem Unvermögen, sich aus eigener Kraft zu regenerieren.“ (Christina Eisenmann – www.eisenmann-lebensbrücke.de)

Kursinhalt:

Was ist unter einem Burnout zu verstehen? Was sind erste Anzeichen? Welche Ursachen hat Burnout und wer ist gefährdet?
Welche Zeichen werden von den Betroffenen ausgesandt?
Wie kann man präventiv vorsorgen? Welche Maßnahmen werden von wem angeboten und wo gibt es professionelle Hilfe?
All diese Fragen werden in der Impulsveranstaltung zur Burnout Prophylaxe diskutiert und beantwortet.

Anzahl der Teilnehmer:

von 5 – 25

Kursmaterialien:

Handout, Informationsmaterial sowie Matten und Decken werden zur Verfügung gestellt.

Zeitdauer:

In der Regel werden für die Impulsveranstaltung 8 Stunden eingeplant.

Leitung:

Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Psychologen ….

BGM-Zertifizierung:

Wir versichern, dass alle Kursleiter ihren Ausbildungen nach die Anforderungen des § 3 Nr. 34 EStG iVm §§ 20 Abs.1 und 20 a SGB V erfüllen und berechtigt sind, Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge durchzuführen.

Kosten:

ab 600 € zzgl. Mwst.

Gesunde Mitarbeiter sichern Erfolge!