Impulsveranstaltung „Ein gesundes Unternehmen“ – Die Wohlfühler-Akademie

Impulsveranstaltung „Ein gesundes Unternehmen“

bild9

Mit einer attraktiven Impulsveranstaltung in Ihrem Unternehmen wollen wir Ihre Mitarbeiter für die Themen Betriebliche Gesundheitsvorsorge und gesundheitsförderndes Eigenengagement sensibilisieren und bedarfsorientiert Anregungen und Tipps zu Arbeitsplatzergonomie, Bewegung, Entspannung und Ernährung am Arbeitsplatz geben.

Kursinhalt:

In einer Gesprächsrunde können wir den empfundenen IST – Zustand der Mitarbeiter in Bezug auf die betriebliche und eigene Gesundheitssituation erfahren und Wünsche und Bedürfnisse zu Betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen aufnehmen.
In thematischen Impulseinheiten werden Anregungen zur aktiven und entspannten Pausengestaltung, zur Einrichtung und ergonomischen Nutzung des Arbeitsplatzes, zu Ernährungsthemen sowie zu vorher abgestimmten präventiven Sport- und Entspannungsmethoden gegeben.
Außerhalb der Impulseinheiten können die Mitarbeiter verschiedene Stationen besuchen:

  • Vicardio-Stressmessung / Analyse der individuellen Stressbelastung,
  • Bioimpedanzanalyse / Futrex-Körperstrukturanalyse,
  • MediMouse-Wirbelsäulenvermessung,
  • ErgoMouse-Analyse des Sitzverhaltens,
  • Massagestation ….

Die sich aus den Analysen heraus ergebenen Handlungsempfehlungen können anonymisiert zur Verfügung gestellt werden. Gerne beraten wir Sie zu den Folgemaßnahmen.

Anzahl der Teilnehmer:

von 10 – 500

Kursmaterialien:

Zu den Gesundheitstagen in Ihrem Unternehmen bringen wir alles mit, was benötigt wird: Matten, Therabänder, Bälle, Decken. Lediglich Stühle werden gebraucht.

Zeitdauer:

Die Dauer der Impulsveranstaltung richtet sich nach der Teilnehmerzahl und beginnt bei 4 Stunden.

Leitung:

Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Ernährungstherapeuten, Psychologen, Dipl.Pädagogen ….

BGM-Zertifizierung:

Wir versichern, dass alle Kursleiter ihren Ausbildungen nach die Anforderungen des § 3 Nr. 34 EStG iVm §§ 20 Abs.1 und 20 a SGB V erfüllen und berechtigt sind, Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge durchzuführen.

Kosten:

ab 800 € zzgl. Mwst.

Gesunde Mitarbeiter sichern Erfolge!